Flexibilität und Austauschbarkeit ohne Kostenrisiko

Unser langjähriger Kunde im Ost-Harz (Niedersachsen) ist ein Automobilzulieferbetrieb und vertraut auf unsere Kompetenz im Bereich der Alu-Zerspanung. Dies hat gute Gründe.

Zum einen werden erstmals die Wünsche des Kunden wesentlich schneller umgesetzt als es bislang der Fall war. Zum anderen entsprechen unsere Werkzeugkonzepte exakt den Vorstellungen unseres Kunden. Das betrifft sowohl die Lagerhaltung der Werkzeuge, die Werkzeugvoreinstellung sowie die Werkzeugkosten. Ob es die Neuanfertigung, Projektauslegung oder Instandstellung geht, wir reagieren innerhalb der von unserem Kunden gewünschten Zeit. Komplettlösungen schaffen wir hier sogar innerhalb von 2-3 Wochen inklusive der Zeichnungen. Dabei bieten wir PKD-Stufenbohrer, PKD-Reibwerkzeuge, PKD-Messerköpfe, alle Zeichnungsgebunden PKD-Sonderwerkzeuge und VHM Werkzeuge sowie dessen Reparatur an.

Zusätzlich findet das "Nemoblocksystem" einen hohen Zuspruch. Es werden Messerköpfe (PKD bestückt als "Monoblock") im Durchmesserbereich von Ø40mm bis hin zum Ø160mm eingesetzt ohne einen hohen Lagerbestand aufzubauen. Außerdem erhalten wir die Flexibilität und Austauschbarkeit dieser Messerköpfe ohne Kostenrisiko. Der Kunde kauft immer nur die Schneide, niemals den Grundkörper! Dieser wird von uns quasi kostenlos zur Verfügung gestellt.

Ein Beispiel aus der Praxis:

Zur Bearbeitung eines Flanschteils benötigt unser Kunde einen PKD-Messerkopf Ø 63mm PKD (PolyKristallinerDiamant) bestückt mit fest eingelöteten PKD-Schneiden. Jedoch laufen die Teile im nächsten Monat aus und der Messerkopf Ø63 findet keine Verwendung mehr. Nun wird jedoch für ein anderes oder neues Bauteil ein anderer Durchmesser, nämlich Ø 125mm benötigt. So kann das vorhandene Werkzeug an uns zurückgesendet werden. Wir berechnen ausschließlich die genutzten Schneiden und im Austausch erhält der Kunde den neuen PKD-Messerkopf Ø125mm. Und zu alledem ist das neue Werkzeug bereits auf ein my-genaues Längenmaß geschliffen. Somit muß der Fräser nur noch auf die Messmaschine und kann sofort zur Freigabe an die Maschine gegeben werden.

Vorteil:

Keine weiteren Einstellarbeiten / Keine Lagerhaltung von nicht mehr benötigten Werkzeugen

Nach Gebrauch werden auch hier wiederum nur die verschlissenen PKD Schneiden von uns in Rechnung gestellt.

Zurück

PKD Werkzeuge
PKD Werkzeuge